3 Visionen für das Internet von morgen

 

kurz- bis mittelfristig

(1 min.)

 

langfristig I

(2 min.)<a href="http://video.msn.com/?mkt=en-GB&#038;playlist=videoByUuids:uuids:a517b260-bb6b-48b9-87ac-8e2743a28ec5&#038;showPlaylist=true&#038;from=shared" target="_new" title="Future Vision Montage">Video: Future Vision Montage</a>

 

langfristig II

(3:30 min.)

via: Chris Brogan, bwl zwei null, Chris Brogan

  • Schön aufgebauter Artikel! Und dazu noch kurz- bis mittelfristig optimistisch in Sachen 4G? Vermutlich bekommen wir zuerst Augmented Reality und dann erst 4G, wenn die Telcos merken, dass das für sie ja ein Geschäft sein kann, wenn sie ihre Netze entsprechend aufrüsten…

  • Danke. Auch für die Anregung :)

    Eine zeitliche Abfolge zu prognostizieren ist natürlich immer schwer. Aber manches in den letzten beiden Videos scheint mir doch noch ein gutes Stück in der Ferne zu liegen. Ich kann da aber mit jeder Abfolge leben.

  • Pingback: Microsoft entwickelt den Arbeitsplatz von morgen | Leander Wattig()