Japan: PC-Spiel ermöglicht Augenkontakt zwischen Nutzer und Spiel-Charakteren

Asiajin berichet, dass in Japan bald das PC-Spiel Tech48 auf den Markt kommen soll. Dieses beinhaltet wohl erstmals eine recht weitgehende Gesichtserkennung. Über die Webcam am PC/Laptop registriert das Programm die Blickrichtung des Nutzers und kann dementsprechend die Blickrichtung der Charaktere im Spiel darauf ausrichten. Falls das zuverlässig klappt, wird ein Computerspiel dadurch natürlich viel persönlicher. Die Interaktion zwischen realen und virtuellen Personen gleicht sich immer weiter dem „echten“ Leben an …

They combined face-tracking technology, which detects PC users location in front of webcam, with fictional characters in the, ahem, adult anime game. When you move from left to right side of desk, a girl in the game will follow you to give her eyes back on you.