Karrieretipp von Arnold Schwarzenegger

Manchmal wundere ich mich, dass so viele auch junge Leute das Netz kaum aktiv und zielgerichtet zu ihrem Karrierevorteil nutzen. Die Chancen stehen uns doch allen riesengroß vor Augen und warten nur darauf, ergriffen zu werden. Allein mit einem Blog kann man sich heute in vielen Branchen noch immer binnen Jahresfrist einen Namen machen. Die größten Chancen würde ich gerade in den Branchen und Bereichen sehen, wo bisher nur wenige bloggen oder anderweitig aktiv ist. Leider wird ausgerechnet dieser Umstand in persönlichen Gesprächen häufig als Gegenargument verwendet.

Vor diesem Hintergrund finde ich folgendes Zitat von Arnold Schwarzenegger aus einem Interview von 1977 mit dem Kulturmagazin After Dark sehr passend. Man könnte es auch als Karrieretipp lesen:

„Ich habe gelernt, dass man sich in einem Bereich etablieren muss, in dem sich kein anderer befindet. Dann musst du eine Nachfrage nach dir erzeugen und dich aufbauen. Während die Konkurrenz weitermacht wie bisher, musst du langsam und ohne dass sie es bemerken, deine eigene kleine Festung bauen. Und plötzlich ist es für sie zu spät zum Eingreifen. Und sie müssen zu dir kommen, denn du hast, was sie wollen.“

via: Spiegel Online
Bildquelle: d_vdm (CC-Lizenz)

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.