Yammer zeigt einflussreiche Mitarbeiter und vieldiskutierte Themen im Unternehmen

Yammer, das Twitter für den internen Einsatz in Unternehmen, führt interessante Neuerungen ein: Ranglisten. Rangiert angezeigt werden künftig folgende Dinge:

  • Most Liked Members: Top 10 users whose messages have received the most ‚Likes‘
  • Most Replied to Members: Top 10 users whose messages have received the most replies
  • Members with the Most Posts: Top 10 users with the most public messages posted
  • Most Replied to Threads: Top 10 threads with the most replies
  • Threads with the Most Participants: Top ten threads with the most participants

      Wenn sich ein solcher Social-Media-Einsatz in den Unternehmen durchsetzen sollte, dürfte das sehr interessante Konsequenzen haben. So würde sichtbar werden, wer intern unabhängig vom Titel tatsächlich ein wichtiger Multiplikator ist und welches die Themen sind, die die Mitarbeiter umtreiben.

      via: ReadWriteWeb

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.