In eigener und Frankfurter Sache: 1. Publishing-Stammtisch „Pub ’n‘ Pub Frankfurt“ am 07.11.11, 19 Uhr

Einige werden es mitbekommen haben. Ich bin im April dieses Jahres aus privaten Gründen von Leipzig nach Frankfurt am Main gezogen. Beruflich hat sich bei mir nichts geändert, außer dass die meisten Wege zu Kundenterminen u.ä. kürzer geworden sind.

Mein Eindruck nach ein paar Monaten in Frankfurt war, dass die Verlagsbranche vor Ort noch besser vernetzt werden könnte bzw. dass die Leute Lust darauf hätten. Daher habe ich gedanklich mit Frank Krings und Jens Klingelhöfer Ping-Pong gespielt und nun einen Publishing-Stammtisch ins Leben gerufen und diesen „Pub ’n‘ Pub Frankfurt“ getauft. Damit ist eigentlich schon klar, worum es geht … Publishing & Pubs.

Wir organisieren uns vorerst über diese Facebook-Gruppe, weil das sehr einfach geht. Jeder Interessierte ist eingeladen, dort Mitglied zu werden. Jeder Interessierte ist auch aufgerufen, zum ersten Treffen am 07.11.2011, 19 Uhr, ins Eckhaus (Bornheimer Landstr. 45, 60316 Frankfurt am Main) zu kommen. Am besten auf dieser Veranstaltungs-Facebookseite anmelden, damit ich planen kann. Wir haben schon 28 feste und einige lose Zusagen und freuen uns auf eine bunte Runde.

Für den Abend habe ich 2 Zielen:

  1. Kennenlernen, Wiedersehen, Austauschen, Spaß haben
  2. Klären, in welcher Form wir den Publishing-Stammtisch in Frankfurt etablieren wollen (denkbar ist künftig auch inhaltlicher Input in Form kleiner Präsenationen, Table Sessions o.ä.)

Ich freue mich auf Sie/Euch!

Mein Ziel ist auch, dass wir die zahlreichen Gruppen und Stammtische in den verschiedenen Städten wie bspw. die #MxSW-Runde in Stuttgart, die book.people@cologne u.ä. stärker vernetzen, damit wir man immer informiert ist, wohin man sich wenden kann, wenn man in einer der betreffenden Städte ist.

Noch ein paar Infos zum 1. Publishing-Stammtisch „Pub ’n‘ Pub Frankfurt“ am 07.11.2011, 19 Uhr:

  • Ab 25 Zusagen (ca. 80% müssten aber auch etwas essen) haben wir einen etwas abgetrennten Raum, sodass wir uns auch unterhalten können. Der separate Raum ist aber offen zum übrigen Gastraum.
  • In der Waldschmidtstraße, beim Mouson Turm ist eine Tiefgarage, ca. 5 min. zu Fuß. Ansonsten U4 Merianplatz, also sehr zentral.
  • Danke @ Christina Striewski & Stefan Geyer für die Tipps!


Größere Kartenansicht

Bildquelle: Eva Kröcher, CC-Lizenz (BY-SA)

—————————————————-
Abo + Austausch: Feed, E-Mail, Facebook, Google+, Twitter, Xing, LinkedIn

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.