ZDF-Beitrag: Wie Manufactum Geschichten teuer verkauft

Das ZDF hat vor kurzem eine 30-minütige Reportage über Werbesendung für den Edel-Händler Manufactum ausgestrahlt: Retro statt Ramsch. So eine Art Werbung ist ansich natürlich nur bei Apple akzeptabel. ;) Ich finde den Beitrag aber interessant, weil durchaus deutlich wird, dass die Kunden letztlich Geschichten kaufen, bei denen allerhand Lebensgefühl mitschwingt, das auch in anderen Bereichen immer stärker bemerkbar ist – Stichworte Nachhaltigkeit und Sinnstiftung. Verkaufen mittels Storytelling ist ja ein relevantes Thema auch für das Marketing im Social Web.

Hier können Sie den Beitrag in der Mediathek anschauen

—————————————————-
Abo + Austausch: Feed, E-Mail, Facebook, Google+, Twitter, Xing, LinkedIn