Akteur*in: Dagmar Groß-Böker