Akteur*in: Hedwig Schmutte

ARTE-Doku: Friedrich Hölderlin – Dichter sein. Unbedingt!

ARTE-Doku: Friedrich Hölderlin - Dichter sein. Unbedingt!

»Anlässlich des 250. Geburtstages von Friedrich Hölderlin im März 2020 erzählt die Doku die Geschichte einer künstlerischen Radikalisierung. Auf der Grundlage historischer und autobiografischer Quellen verfolgt der Film die Entstehung eines bahnbrechenden poetischen Werkes und rekonstruiert den Lebensweg eines jungen Dichters, der an die Grenze von Literatur vordringt.«

ARTE-Doku: Wahnsinn! Nietzsche!

ARTE-Doku: Wahnsinn! Nietzsche!

»Aufklärer, Visionär, Vordenker totalitärer Systeme – ist Nietzsche wirklich der, für den wir ihn halten? Das ›Gehirn‹ des 20. Jahrhunderts? Was waren seine Ideen, und was wird dafür gehalten? Und wer ist seine Schwester? Welchen Einfluss hatte sie auf ihren Bruder? ›Wahnsinn! Nietzsche!‹ bringt einen Fälschungsskandal ans Licht, der in der deutschen Geistesgeschichte beispiellos ist.«