Akteur*in: l’Ornamento