Akteur*in: Patrick Stijfhals

WDR-Doku: Corona-Impfung – Probelauf im Impfzentrum

WDR-Doku: Corona-Impfung - Probelauf im Impfzentrum

»Normalerweise stehen hier Flugpassagiere Schlange – und demnächst Menschen, die geimpft werden wollen: Flughafen Münster Osnabrück, Anfang Dezember: Handwerker durchbrechen eine Wand, um eine sogenannte ›Impfstraße‹ zu errichten. Der Kreis Steinfurt hat auf dem Airport ein Terminal gemietet und baut dort ein Impfzentrum auf. 1500 Menschen pro Tag sollen demnächst im Terminal geimpft werden. In einem Einbahnstraßensystem, damit sich niemand mit Corona ansteckt. Denn hier und in zahlreichen anderen Impfzentren in NRW soll die Krankheit ja schließlich besiegt werden.«

WDR-Doku: Oliver, 44, Analphabet

WDR-Doku: Oliver, 44, Analphabet

»Wie ihm geht es 6,2 Millionen Erwachsenen in Deutschland, mehr als die Hälfte von ihnen sind deutsche Muttersprachler. Vielen gelingt es zwar wie Oliver M., einzelne Wörter oder kurze, einfache Sätze zu entziffern. Zusammenhängende Texte sind für sie trotzdem eine große Hürde – obwohl drei Viertel der Betroffenen sogar einen Schulabschluss haben und fast zwei Drittel von ihnen auch berufstätig sind. Ihre Umgebung erfährt oft nichts von der Leseschwäche: Die meisten haben Techniken und Tricks entwickelt, damit niemandem auffällt, dass sie die Speisekarten, Kinoprogramme, Gebrauchsanweisungen, Hinweise oder Behördenbriefe nicht lesen können.«

WDR-Doku: Jung, obdachlos, sucht Familie

WDR-Doku: Jung, obdachlos, sucht Familie

»37.000 junge Menschen leben in Deutschland ohne feste Unterkunft. Viele sind vollkommen aus dem Sozialsystem gefallen: keine Wohnung, keine Arbeit, kein Geld. Welche Chance haben die Straßenkinder, zurück ins System zu finden? — Zwei Jahre lang begleiten wir Pinky und treffen ihn mit 21 Jahren wieder. Er ist wie verwandelt.«