Akteur*in: Verlag Kiepenheuer & Witsch

Verlag Kiepenheuer & Witsch: #Unvergessliche_Buchcover

Kurze Beschreibung des Unternehmens/Akteurs

Der Verlag Kiepenheuer & Witsch – gegründet 1951 – ist ein deutscher Publikumsverlag, der kritische und populäre Sachbücher sowie literarische Werke von renommierten ebenso wie von jungen Schriftstellern publiziert. Derzeit werden die Werke von knapp 500 Autoren verlegt. Eine ausführliche Verlagsgeschichte finden Sie hier und natürlich bei Facebook, wenn Sie einen Blick in die Chronik werfen.

Philipp Rusch: Seit zwei Jahren kümmere ich mich u.a. um die sozialen Kanäle des Verlages Kiepenheuer & Witsch

Die folgenden fünf Fragen werden regelmäßig von den unterschiedlichsten Köpfen der Buchbranche beantwortet und die Interviews werden hier im Blog veröffentlicht. Dadurch entstehen Beiträge, die zum einen Aufmerksamkeit auf jene lenken, die “was mit Büchern machen”, und die zum anderen die Veränderungen und Herausforderungen in den verschiedenen Bereichen der Branche sichtbar werden lassen. Wenn Sie ebenfalls teilnehmen möchten, senden Sie Ihre Antworten und ein Bild von Ihnen bitte an Leander Wattig. Als Inspirationsquelle könnten Ihnen die bisherigen Interviews dienen. (Jedoch behalte ich mir vor, nicht alle Zusendungen zu veröffentlichen.)

Tücken des Facebook-Marketings am Beispiel des Verlags Kiepenheuer & Witsch

Eines Morgens wurde in Facebook-Land ein neuer Administrator ernannt. Genau genommen gestern. Die Gründe dafür waren mannigfaltig. Und dann. Ging. Alles. Ganz. Schnell. Neuer Administrator bekommt Bestätigungsmail. Alter Administrator entfernt sich selbst, weil hat ja Nachfolger gefunden. Jedoch: Neuer Administrator hat keine Rechte, weil hat kein Privat-Profil bei FB. Neuer Administrator erstellt sich ein solches Profil. Neuer Administrator hat noch immer keine Rechte. Neuer Administrator ist gar nicht neuer Administrator, ist GAR kein Administrator. Alter Administrator ist aber der alte, ist also AUCH GAR kein Administrator mehr. Niemand ist Administrator der KiWi-Seite. Facebook sagt, ohne Administrator keine Seite, sofort abschalten! Admin a.D. & Admin in spe schreiben Hilfe-Mails an Facebook. Hilfe! Hilfe! Hilfe! Facebook antwortet nicht. Seite bleibt weg.