Anne-Goldmann-Stipendium zum ersten Mal ausgeschrieben

Aus unserer kuratierten Sammlung interessanter Ausschreibungen für Publisher*innen, Medien und Communitys. Möchten Sie auf Ihre hinweisen? Dann reichen Sie sie gern ein. Sie können Ihre Ausschreibung auch als Top News buchen oder einen Deal anbieten.

Anne-Goldmann-Stipendium zum ersten Mal ausgeschrieben

»Anne Goldmann (15.11.1961 – 11.10.2021) hat uns Herlanderinnen als Mitgründerin, Weggefährtin und Vertraute und als großartige Erzählerin mit ihrer so eigenen Stimme ermutigt. Sie verstand es, Zorn und unerbittliche Kritik mit Respekt und Einfühlung zu verbinden, um gegen Unrecht aufzubegehren. Ihre Courage war grenzenlos, ihre Energie begleitet uns.

In Gedenken an Anne Goldmann vergibt das Autorinnen-Netzwerk HERLAND ein Werkstipendium in Höhe von 3000,- €. Es soll eine Autorin bei der Fertigstellung eines Werks deutschsprachiger Spannungsliteratur unterstützen.«

 

 


Anzeige (falls eingeblendet)

Schreibe einen Kommentar