Telegram: 500 Millionen aktive Nutzer

»Nach seinen Angaben wird Telegram mittlerweile von 500 Millionen aktiven Nutzern verwendet.

Der Nachrichtenkanal wurde 2013 gegründet und war zunächst wegen der Verschlüsselung besonders bei Oppositionellen in autoritären Ländern beliebt. Er wird von vielen genutzt zum schnellen Verbreiten von Nachrichten, darunter auch von Behörden – aber auch als Messengerdienst, ähnlich wie WhatsApp.«

(via)


Anzeige (falls eingeblendet)