»Strandleben« – NDR-Doku über die Geschichte der deutschen Seebäder an der Ostsee

»Mitte des 18. Jahrhunderts begann der Badetourismus. Adlige ließen sich an den Küsten der Ostsee Logierhäuser oder auch große Paläste erbauen. 1793 wurde in Heiligendamm das erste deutsche Seebad gegründet.«

(45 min / Infos)

#dokuliebe via NDR // eine Doku empfehlen

Anzeige (falls eingeblendet)

Schreibe einen Kommentar