ARTE-Doku: 1870/71 – Fotografien eines vergessenen Krieges

»Spektakuläre, bislang unveröffentlichte Fotografien aus dem Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71: Sie zählen zu den frühesten Kriegsfotografien überhaupt, ihre Wiederentdeckung ermöglicht einen gänzlich neuen Zugang zu dem historischen Ereignis, das sich 2020 zum 150. Mal jährt.«

(52 min. / Infos / verfügbar bis 08.10.2020)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben