ARTE: China, Russland und die »SOZ« | Mit offenen Karten

»Was ist die SOZ? Die ›Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit‹ wurde 1996 zur Klärung von Grenzfragen zwischen China und der ehemaligen UdSSR gegründet. Angesichts von Chinas wachsendem internationalen Einfluss sehen manche die Organisation als Gegenbewegung zur westlichen Weltordnung der Nachkriegszeit.«

(13 min. / Infos / verfügbar bis 10.11.2020)

#dokuliebe

Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben