ARTE-Doku: Schönes neues Brot

»Kein anderes Lebensmittel besitzt in unserer Kultur einen so fundamentalen Stellenwert wie Brot. Doch wissen wir eigentlich, was wir essen? Filmemacher Harald Friedl erzählt in seinem Film von engagierten HandwerksbäckerInnen und ihrer traditionellen Kunst des Brotbackens und von großen Konzernen, die mit modernster Technologie Industriebrot zu Aroma und Geschmack verhelfen.«

(86 min. / Infos / verfügbar bis 07.10.2020)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben