ARTE-Doku: Wie der Hund die Welt eroberte

»500 Millionen Hunde leben heute als Haustiere an der Seite des Menschen. Aus dem Alltag sind sie als Wach-, Jagd-, Renn-, Begleit- und Freizeithunde aller Rassen und Mischungen längst nicht mehr wegzudenken. Dabei kamen Hunde in der Natur ursprünglich gar nicht vor. Doch wann begann der Weg vom Wolf zum Hund?«

(53 min / Infos / verfügbar bis 09.02.2021)


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben