ARTE-Doku: Das System Milch

»Grimme-Preisträger Andreas Pichler widmet sich in seinem neuen Film dem bis heute romantisch verklärten Bild der idyllischen Milchviehwirtschaft, von dem in Wahrheit nicht mehr viel übrig ist: Aus dem Geschäft mit der Milch ist eine milliardenschwere Industrie geworden, die dafür sorgt, dass der Milchkonsum weltweit konstant ansteigt. Doch um welchen Preis?«

(90 min. / Infos / verfügbar bis 14.07.2021)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben