ARTE-Doku: Ferrante Fever

»Mit ihrer vierbändigen Neapel-Saga ›Meine geniale Freundin‹ entfachte Elena Ferrante ein internationales Lesefieber, das seinesgleichen sucht. Mit der Geschichte einer Frauenfreundschaft, die gleichzeitig ein Tableau von sechs Jahrzehnten italienischer Nachkriegsgeschichte aus weiblicher Sicht entwirft, landete sie einen Weltbestseller, der derzeit verfilmt wird.«

(53 min / Infos / verfügbar bis 09.02.2021)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben