MDR-Doku: Kinderlos glücklich – Drei Paare und ihre Geschichte

»Familie hat für die meisten Menschen einen sehr hohen Stellenwert. Mehr als noch vor einigen Jahrzehnten geben junge Leute als Zukunftswunsch an: ›Heiraten und Kinder bekommen‹. Aber: Jede fünfte Frau in Deutschland bleibt kinderlos. Manche gewollt, manche ungewollt. Der Film stellt drei Paare vor, die kinderlos geblieben sind. Sie erzählen, worin sie ihr Lebensglück finden, welche gemeinsamen Ziele sie haben, aber auch welche Herausforderung dieses Lebensmodell bedeutet.«

(30 min / Infos / verfügbar bis 17.10.2021)

#dokuliebe

Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben