ARTE-Doku: Töchter des Karakorums – Expedition in ein neues Leben

»Mitten im höchsten Gebirge der Welt stellen Musliminnen das traditionelle Rollenbild Pakistans auf den Kopf. Im kleinen, abgelegenen Bergdorf Shimshal lassen sich Frauen zu Bergführerinnen ausbilden – eine Utopie wird Wirklichkeit. Ihr Ziel: Ein Zeichen für alle Pakistanerinnen setzen, die trotz alter Traditionen ihre Träume verwirklichen.«

(44 min. / Infos / verfügbar bis 04.04.2021)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben