MDR-Doku: Vernichtet – Eine Familiengeschichte aus dem Holocaust

»Dieser Film erzählt die Geschichte einer Brandenburger Familie. Sie wurde auseinandergerissen, an unterschiedlichen Orten ausgebeutet, solange man in ihr nützliche Arbeitskräfte sah. Und an verschiedenen Orten ermordet.«

(59 min / Infos / verfügbar bis 25.02.2021)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben