ARTE-Doku: Der Pate des Black Cinema – Melvin van Peebles und Sweet Sweetbacks Lied

»Melvin Van Peebles schuf in seinem Film ›Sweet Sweetback’s Baadasssss Song‹ aus dem Jahr 1971 einen völlig neuen Typus des schwarzen Helden. Die Dokumentation zeichnet die Entstehung dieses Guerilla-Streifens nach, der die damalige amerikanische Filmszene in Aufruhr versetzte und zu einer festen Referenz wurde, begründete er doch mit ›Blaxploitation‹ ein neues Genre.«

(53 min / Infos / verfügbar bis 18.09.2022)

#dokuliebe via ARTE // zur Top Doku hochstufen // eine Doku empfehlen


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben