ARTE-Doku: Gabriele Münter – Pionierin der Moderne

»Die Malerin Gabriele Münter (1877-1962) zählt zu den wenigen Künstlerinnen, die bereits zu Lebzeiten öffentliche Anerkennung erfuhren. In Paris feierte sie erste Erfolge bei einer Ausstellung. Ab 1909 leben Wassily Kandinsky und Münter in Murnau am Staffelsee im Rhythmus der Natur und erleben eine unglaublich produktive künstlerische Phase.«

(54 min / Infos / verfügbar bis 12.07.2022)

#dokuliebe via ARTE // zur Top Doku hochstufen // eine Doku empfehlen


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben