ARTE-Doku: Senna

»Der Brasilianer Ayrton Senna war einer der besten Rennfahrer der Formel-1-Geschichte. Anhand von remastertem Archivmaterial zeichnet der Dokumentarfilm sein legendäres Leben nach – von der Saison 1984 bis zu seinem tödlichen Unfall zehn Jahre später beim Großen Preis von San Marino in Imola. Das Schicksal des dreifachen Weltmeisters ist eine Geschichte von Aufstieg und Fall.«

(106 min / Infos / abrufbar bis 26.01.2022)

#dokuliebe via ARTE // Doku empfehlen


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben