ARTE-Doku: Tempel der Menschenopfer – Chavín de Huántar

»El Huascarán, der höchste Berg in den peruanischen Anden, wird seit jeher von der indigenen Bevölkerung als Ort der Erdgeister verehrt. In dieser schneebedeckten Gebirgslandschaft steht auch der kultische Komplex von Chavín de Huántar, der für die früheste Kultur der Anden exemplarisch ist. Die architektonischen Leistungen ihrer indigenen Erbauer sind einzigartig.«

(52 min / Infos / verfügbar bis 17.07.2022)

#dokuliebe via ARTE // zur Top Doku hochstufen // eine Doku empfehlen


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben