ARTE-Doku: Wie der Mond den Pop eroberte

»Geschichten über den Mond lieferten Inspiration für unzählige Lieder der Popmusik. ›Wie der Mond den Pop eroberte‹ erzählt davon, wie der Wettlauf um die erste Mondlandung und die Mythen, die sich um den Erdtrabanten ranken, die Popkultur zu einigen ihrer besten Songs anregte. Eine Collage aus Musik, animierten Clips und zeitgeschichtlichem Archivmaterial.«

(54 min / Infos / abrufbar bis 29.06.2022)

#dokuliebe via ARTE // zur Top Doku hochstufen // eine Doku empfehlen


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben