»Yes We Can« – ARTE-Doku über die neue Schwarze Malerei

»Die Porträts von Michelle und Barack Obama in der National Gallery: Sie sind das erste schwarze Präsidentenpaar, das dort vertreten ist und es wurden auch zum ersten Mal ein schwarzer Maler und eine schwarze Malerin beauftragt. So wurden die Obamas zu Wegbereitern einer neuen Künstlergeneration. Wie versteht diese ihre Arbeit und wie nimmt sie den Erfolg wahr?«

(52 min / Infos / verfügbar bis 29.09.2023)

#dokuliebe via ARTE // eine Doku empfehlen

Anzeige (falls eingeblendet)

Schreibe einen Kommentar