SWR-Doku: 7 Tage… unter Entrümplern

»Ein Mensch stirbt. Die Hinterbliebenen sind meist überfordert. Oft auch mit dem Besitz der Verstorbenen. Was ist gut, was schlecht? Woran hängt man, was kann weg? Eine ganze Konsum-Existenz auflösen – das ist gar nicht so einfach. Ist dieses Stück noch wertvoll oder kann es weg? Für Profi-Entrümpler Sascha Schwarz ist jeder neue Auftrag eine Gratwanderung zwischen Anteilnahme und Vorfreude: ›Man weiß nie, was man bekommt!‹.«

(45 min. / Infos)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben