Weltspiegel-Doku: Hasankeyf geht unter

»Seit Jahrtausenden leben in Hasankeyf Menschen. Archäologen bezeichnen den Ort im nördlichen Mesopotamien als eine der Wiegen der Menschheitsgeschichte. Doch Hasankeyf verschwinde unter den Fluten eines ständig ansteigenden Tigris.«

(29 min. / Infos / verfügbar bis 18.04.2021)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben