HR-Doku: Board Games – Willkommen in der Welt der Brettspiele

 

Teil 1 – Warum wir Spiele lieben

»Ein einfaches Brett, ein paar Würfel und Spielfiguren begeistern! Warum treffen sich Menschen in ihrer Freizeit, um für Stunden in bunte Welten einzutauchen? Brettspiele sind mehr als Zufall und ein bisschen Glück, sie spiegeln auch unsere Gesellschaft wider.«

(30 min. / Infos / verfügbar bis 04.11.2022)

 

Teil 2 – Die Unsichtbaren

»Jedes Jahr fiebern tausende Spieleverlage auf die Auszeichnung ›Spiel des Jahres‹ hin – der weltweit wichtigste Preis der Community. In dieser Folge erzählen die Macher! Wer sind die Menschen, die hinter den erfolgreichen Spielen stecken und mit ihren Ideen die Brettspielwelt revolutioniert haben.«

(30 min. / Infos / verfügbar bis 11.11.2022)

 

Teil 3 – Nichts ist unschuldig

»Ideologien machen auch vor Brettspielen nicht halt. Im Zweiten Weltkrieg bereiteten sie die Jugend darauf vor, gute Soldaten zu werden. Und heute? Finden sich Kolonialismus und Rassismus in Brettspielen. Die Community reagiert: Diversität ist jetzt Thema – und sogar die Klimakrise kann spielend bekämpft werden.«

(29 min. / Infos / verfügbar bis 18.11.2022)

 

#dokuliebe via HR


Anzeige (falls eingeblendet)

1 Kommentar

Kommentar schreiben