ARD-Doku: Der Trabi – Volksauto des Ostens

»Der Trabant war das Volksauto der DDR – damals im Osten gehätschelt, im Westen verspottet und heute von vielen grenzenlos geliebt. In der Reportage kommen Menschen zu Wort, die auf den Trabi schwören. Ihre Begeisterung hat dafür gesorgt, dass das Volksauto des Ostens heute mehr denn je eine deutsche Ikone ist. Wie gelingt es einem Auto, das überwiegend aus geformter Presspappe besteht, den Menschen ans Herz zu wachsen?«

(45 min / Infos / abrufbar bis 02.10.2021)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben