ARD-Doku: Die neuen Krebsmedikamente – Markt der Hoffnung

»500.000 Menschen erkranken jedes Jahr in Deutschland an Krebs, etwa die Hälfte kann dauerhaft geheilt werden. Doch je weiter der Krebs fortgeschritten ist, umso schlechter sind die Aussichten. Unermüdlich liefern die Pharmahersteller neue Therapeutika, die Forschung läuft auf Hochtouren. Viele kommen in einem beschleunigten Verfahren auf den Markt. Was weiß man über die neuartigen Krebsmedikamente, über deren Wirkung, deren Nutzen und Schaden? Wer kontrolliert die Anwendung in der Praxis?«

(45 min / Infos / abrufbar bis bis 17.05.2022)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben