ARTE-Doku: Die Seucheninsel – Forschung im Sperrgebiet

»Neue Viren breiten sich in Europa aus und bringen Krankheiten mit, die bisher nur in tropischen Ländern auftraten. Wie Forschende des Friedrich-Loeffler-Instituts auf der Ostseeinsel Riems mit vereinten Kräften versuchen, den Viren Einhalt zu gebieten, erzählt Jacob Knesers Dokumentation.«

(53 min / Infos / verfügbar bis 12.08.2021)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben