ARTE-Doku: Die Verdammten der Pariser Kommune

»Vom 18. März bis zum 28. Mai 1871 kämpfte die Pariser Kommune für die Verwirklichung einer Republik nach sozialistischen Vorstellungen. Das Experiment war von kurzer Dauer und endete in deren blutigen Niederschlagung. Der Dokumentarfilm schildert diesen entscheidenden Augenblick der französischen Geschichte aus der Perspektive derer, die ihn erlebten.«

(88 min / Infos / verfügbar bis 20.05.2021)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben