ARTE-Doku: Früchte des Zorns, Klassiker der Weltliteratur

»Seit der Veröffentlichung von John Steinbecks berühmten Werks sind 80 Jahre vergangen, seit Beginn der Weltwirtschaftskrise 1929 sind es 90 Jahre. Aus diesem Anlass setzt sich die Doku mit der Entstehung des Romans, seinen Themen, seiner erneuten Rezeption während der Finanzkrise im Jahr 2008 auseinander. Dieser Kultroman regt den Leser dazu an, die Welt von heute zu hinterfragen.«

(54 min / Infos / verfügbar bis 15.01.2022)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben