ARTE-Doku: Indigo – Das blaue Gold Mexikos

»Im Süden Mexikos wird seit Jahrhunderten auf traditionelle, sehr arbeitsintensive Weise der Farbstoff Indigo aus der Indigopflanze gewonnen. Mit diesem Pigment färben die indigenen Frauen ihre traditionelle Kleidung. Doch jetzt steckt das ›blaue Gold‹ in der Krise, denn mangelnder Regen und dadurch schwache Ernten bedrohen den weiteren Anbau – und damit auch die Traditionen.«

(43 min. / Infos / abrufbar bis 22.10.2021)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben