ARTE-Doku: Jean de La Fontaine – Der Mann der Fabeln

»Wer kennt sie nicht, die Fabeln von La Fontaine? 400 Jahre nach dem Tod des französischen Hofdichters haben die allegorischen Reimgeschichten nichts von ihrer Unterhaltsamkeit und Modernität verloren. ARTE gibt Einblicke in das vielfältige Bildrepertoire, das im Laufe der Zeit rund um die tierische Fabelwelt entstand und befasst sich mit den Künstler:innen dahinter.«

(53 min / Infos / verfügbar bis 27.10.2021)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben