ARTE-Doku: Klappern gehört zum Geschäft – Europas größtes Storchendorf

»Rühstädt im nordwestlichen Brandenburg beherbergt Deutschlands größte Weißstorchkolonie. Fast 40 Storchenpaare brüten jeden Sommer auf den Hausdächern der nur 200 Dorfbewohner. Der preisgekrönte Tierfilmer Herbert Ostwald beobachtete eine Saison lang das Storchenleben auf den Dächern und Feldern rund um Rühstädt. Spezielle Kameras liefern ungewöhnliche und überraschende Bilder.«

(44 min / Infos / verfügbar bis 06.12.2021)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben