ARD-Doku: »Wir sind jüdische Deutsche« – Erbe und Identität seit 1945

»Jüdisches Leben in der Nachkriegszeit war geprägt durch Familien, die im Holocaust unermessliche Verluste erlitten. Heute begegnet man jungen Jüdinnen und Juden, für die das Nachkriegsdeutschland lange her ist. Der Film schlägt den Bogen.«

(44 min / Infos / abrufbar bis 21.02.2022)

#dokuliebe


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben