ARTE-Doku: Clint Eastwood – Der Letzte seiner Art

»Als cooler Cowboy und zynischer Polizist spielte Clint Eastwood sich zunächst in die Herzen der Zuschauer, nicht aber der Kritiker. Mit einfühlsamen Meisterwerken wie ›Die Brücken am Fluss‹ gelang es ihm schließlich, sie als Schauspieler und Regisseur zu überzeugen. 70 Jahre vor und hinter der Kamera und mit 92 immer noch aktiv: Clint Eastwood ist der Letzte seiner Art.«

(78 min / Infos / abrufbar bis 20.03.2023)

#dokuliebe via ARTE // eine Doku empfehlen


Anzeige (falls eingeblendet)

Schreibe einen Kommentar