ARTE-Doku: Molière und der junge König

»Molière revolutionierte das Theater, indem er die Themen seiner Zeit auf die Bühne brachte, indem er das Spiel der Darsteller modernisierte und die Ballettkomödie, die Vorform des Musicals, erfand. Doch sein Theater kann man nur vor dem Hintergrund seiner Beziehungen zu Ludwig XIV. verstehen. Es ist bis heute eine unerschöpfliche Inspirationsquelle und fasziniert wie eh und je.«

(92 min / Infos / verfügbar bis 02.06.2022)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#dokuliebe via ARTE // zur Top Doku hochstufen // eine Doku empfehlen


Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben