Y-Kollektiv: Salafistische Influencer auf TikTok – »Wir vertreten den richtigen Islam!«

»Auf TikTok ist Ibrahim El-Azzazi ein Star. Mit seinen Videos beantwortet der selbsternannte Prediger komplexe Fragen und Alltagssorgen im Islam von seiner jungen Zielgruppe. Auf dem Account islamcontent5778 inszeniert sich ›Sheikh Ibrahim‹ als Gelehrter und erreicht mit seinen Videos bis zu 1 Mio. Aufrufe. Seine Community: mehr als 350.000 Menschen. Seine Inhalte: Schwarz-Weiß-Denken, Heilsversprechen und das Runterbrechen von komplexen Themen. Y-Kollektiv Reporterin Selma Badawi begleitet Ibrahim El-Azzazi in seinem Alltag, konfrontiert ihn, möchte herausfinden, wie er tickt und wie andere seine Aussagen bewerten. Fünf Monate recherchiert sie in der salafistischen Szene auf TikTok und fragt: Wie gefährlich ist dieses Phänomen für junge Menschen?«

(34 min / Infos)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#dokuliebe via funk und Y-Kollektiv // zur Top Doku hochstufen // eine Doku empfehlen


Anzeige (falls eingeblendet)

Schreibe einen Kommentar