Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Zukunft der Ernährung – Tutzinger Rede 2022

Die Zukunft der Ernährung - Tutzinger Rede 2022

Was essen wir 2050? Weniger oder gar kein Fleisch, kaum Zucker, dafür mehr Insekten, Algen und Nüsse? Wie kommen Lifestyle und Ethik zusammen? Wie kann die wachsende Weltbevölkerung ernährt werden? Darüber diskutieren wir mit Barbara Scheitz, Geschäftsführerin der Andechser Molkerei Scheitz GmbH, und Prof. Dr. Jan Grossarth, der an der Hochschule Biberach Bioökonomie und Zirkulärwirtschaft lehrt. Er ist Herausgeber des Bandes „Future Food – Die Zukunft der Welternährung“.

Die Evangelische Akademie Tutzing und der Rotary Club Tutzing veranstalten seit 2011 gemeinsam die „Tutzinger Rede“. Dabei werden in regelmäßig wiederkehrender Form Kernfragen zur „Zukunft Mensch“ behandelt. Die diesjährige „Tutzinger Rede“ widmet sich der Zukunft der Ernährung.

Wir laden Sie herzlich zur Diskussion in das Schloss Tutzing ein!

 

Referent*innen / Akteur*innen
, , ,
Anzeige (falls eingeblendet)

Veranstaltungsort

Evangelische Akademie Tutzing
Schlossstraße 2+4
82327 Tutzing, Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.ev-akademie-tutzing.de/
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kommentar schreiben