Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Learnings aus der Pandemie 2022

22. Juni 2022

Learnings aus der Pandemie 2022

Nach und nach werden gerade die letzten Corona-Beschränkungen aufgehoben. Die Versuchung ist groß, die Pandemie endlich hinter sich zu lassen und nur nach vorn zu blicken. Doch über zwei Jahre Pandemie haben massiv auf die Kultur- und Kreativwirtschaft eingewirkt – ökonomisch, sozial und kulturell. Jetzt ist der Zeitpunkt, zu fragen: Was lernen wir aus der Pandemie? Was muss sich zukünftig verändern, um die Kultur- und Kreativwirtschaft krisenfester zu machen? Welche Rollen spielen dabei Institutionen und Unternehmer*innen? Und wie kann der Staat die Branche künftig besser unterstützen?

Um diese Fragen zu klären, werden wir bei dem Kongress „Learnings aus der Pandemie“ am 22.06.22 ab 11:00 Uhr (Einlass ab 10:30 Uhr) gemeinsam mit Expert*innen aus der Praxis einen Blick zurück auf die Erfahrungen der letzten Monate werfen. Im Anschluss an das Tagesprogramm des Kongresses möchten wir den Abend gemeinsam mit Ihnen bei einem Netzdialog mit kühlen Getränken und musikalischer Untermalung ausklingen lassen.

 

Referent*innen / Akteur*innen
, , , , , , , ,
Anzeige (falls eingeblendet)

Veranstaltungsort

KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst
Am Sudhaus 3
12053 Berlin, Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.kindl-berlin.de
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kommentar schreiben