Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

weiterlesen22 – Das Lese- & Kreativfestival

19. März 2022 bis 20. März 2022

weiterlesen22 - Das Lese- & Kreativfestival

Initiatorin des literarischen Alternativprogramms ist eine Gruppe von Literatur-, Medien- und Technologiespezialisten mit großer Erfahrung in Eventorganisation und Kommunikation.

Darunter der Autor Ulf Torreck („Wolfswechsel“), M. Kruppe (Moderator, Autor), Martin Jehnichen und Matthias Jobke vom Live Stream Anbieter streamio.de, Robert Dobschütz, Geschäftsführer der Leipziger Zeitung sowie die PR- und Buchmarkt-Expertin Susanne Tenzler-Heusler, Inhaberin des Netzwerk für Kommunikation | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, brandvorwerk-pr.

„Die Absage der Leipziger Buchmesse und des Lesefests „Leipzig Liest“ hat Autoren und Leser und die Region schwer getroffen. Das wollen wir nicht so einfach hinnehmen und in der buchmessefreien Zeit ein (Lese-)Zeichen setzen für die Buchstadt Leipzig, für den so wichtigen Austausch zwischen Autor_innen und ihrem Publikum“, so die gemeinsame Haltung der Organisatoren von „weiter:lesen“.

 

Referent*innen / Akteur*innen
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Anzeige (falls eingeblendet)

Details

Beginn:
19. März 2022
Ende:
20. März 2022
Eventformat/-thema:
,

Veranstalter/-in

Leipziger Zeitung
Website:
https://www.l-iz.de

Weitere Angaben

Programm-Link
https://weiterlesenleipzig.de/unser-programm/
Zugang/Voraussetzung
kostenpflichtiges Ticket
(Rahmen-)Programm zu Event
Leipziger Buchmesse

Veranstaltungsort

Leipzig
Leipzig, Deutschland + Google Karte
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Kommentar schreiben