Carline Mohr

Carline Mohr
Berlin, Berlin, Deutschland

Carline Mohr studiert bis 2008 in Gießen Journalistik und Geschichte. Parallel arbeitet sie als freie Journalistin, zunächst für den “Gießener Anzeiger”, danach für die Mediengruppe Münchner Merkur. 2010 wird Mohr PR-Redakteurin bei Avantgarde, bevor sie 2011 bei der “Welt” volontiert. Nach zwei Jahren heuert sie im Social-Media-Team der “Bild” an, anfangs als Redakteurin, ab 2014 als Leiterin der Abteilung. 2016 geht Mohr als CvD für das Audience Development zum “Spiegel” und wechselt nach anderthalb Jahren zur Looping Group, wo sie die Plattform-Strategie leitet. 2019 heuert sie im Willy-Brandt-Haus an und lenkt seither den Newsroom der SPD. (via)

05.12.21

Keine erfassten bevorstehenden Veranstaltungen. Kostenlos veröffentlichen.

… zur Speaker*innen-Übersicht

… zum Store


Anzeige (falls eingeblendet)