Peter-Binderer-Medienpreis

Peter-Binderer-Medienpreis
ORT
München, Bayern, Deutschland
INFO

Der Peter-Binderer-Medienpreis möchte Journalistinnen und Journalisten anregen, durch sorgfältiges Recherchieren und bewegendes Erzählen, Geschichten und Beiträge an die Öffentlichkeit zu bringen, in denen Menschen die Wirklichkeit verbessern: Indem sie einen beachtenswerten Beitrag zu lebenswertem Leben leisten, in Respekt vor der Natur und ihren Geschöpfen, im Sinne einer globalen Verantwortungsethik. Schließlich besitzt Qualitätsjournalismus wie kaum eine andere Profession die Kraft, Aufmerksamkeit zu erzeugen und Veränderung herbeizuführen!

Es ist Peter Binderers tiefste Überzeugung: „Wenn wir unser Bewusstsein für globales Leid schärfen, selbst aktiv werden und zu seiner Verminderung beitragen wollen, brauchen wir immer wieder konkrete Beispiele und glaubwürdige Belege für die Wirksamkeit von Hilfsmaßnahmen und -Organisationen.“ Mit ihren Beiträgen können Journalistinnen und Journalisten auf diese Weise Auslöser für einen lebendigen Diskurs über ein von globaler Verantwortungsethik geleitetes Denken und Handeln sein – und dazu animieren, andere in der Verwirklichung derartiger Aktivitäten zu unterstützen.

Anzeige (falls eingeblendet)

Schreibe einen Kommentar