Praktikum in der Sektion Internationale Kinder- und Jugendliteratur des 23. internationalen literaturfestivals berlin

Webseite Peter-Weiss-Stiftung für Kunst und Politik e.V.

Das internationale literaturfestival berlin (ilb) ist eine komplexe und vielfältige Kulturinstitution. In besonderer Nähe zu künstlerischen Prozessen bieten es Ihnen eine spannende Arbeitserfahrung an der Schnittstelle zwischen Berliner Kulturbetrieb und internationalem Veranstaltungsmanagement. Sie arbeiten in einem dynamischen Team in der Festivalsektion Internationale Kinder- und Jugendliteratur.

Für ein bezahltes dreimonatiges Praktikum (40 Wochenstunden) im Zeitraum vom 20. Juni bis 19. September 2023 suchen wir vier Praktikant:innen, die uns bei der inhaltlich-organisatorischen Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des 23. ilb unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Ausschreibung.

Schlagworte: , , , , , ,

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte literaturfestival.com.

Anzeige (falls eingeblendet)

Kommentar schreiben